Jugendarbeit in den Regionen Aachen-Stadt und Aachen-Land
http://jugend-ac.kibac.de/nachrichtenliste?view=detail&id=d1bdadcc-0fec-41d4-90da-f0d74878e414
Bilderfries

Veranstaltungshinweise

30.05.2016, 20:15

Taizégebet

Kath. Hochschulgemeinde KHG, Pontstraße, Aachen Mehr

04.06.2016, 09:30 - 17:30

EXTRAKURS

Kommunikation und Kooperation Mehr

13.06.2016, 20:15

Taizégebet

Kath. Hochschulgemeinde KHG, Pontstraße, Aachen Mehr

27.06.2016, 20:15

Taizégebet

Kath. Hochschulgemeinde KHG, Pontstraße, Aachen Mehr

03.07.2016 - 10.07.2016

Tage religiöser Orientierung in Taizé

04.07.2016, 18:00 - 22:00

BEULE UND BEINBRUCH

Erste-Hilfe-Übungen Mehr

11.07.2016, 20:15

Taizégebet

Kath. Hochschulgemeinde KHG, Pontstraße, Aachen Mehr

25.07.2016, 20:15

Taizégebet

Kath. Hochschulgemeinde KHG, Pontstraße, Aachen Mehr

08.08.2016, 20:15

Taizégebet

Kath. Hochschulgemeinde KHG, Pontstraße, Aachen Mehr

22.08.2016, 20:15

Taizégebet

Kath. Hochschulgemeinde KHG, Pontstraße, Aachen Mehr

 
 
Josef Voss

Josef Voß

Vollbild

 
 

 

Wir lassen Kinder nicht allein! - Spendenprojekt Ferienfreizeit 2012

Schenken Sie Gemeinschaft, Erholung und Freude!

Im Jahr 2010 haben wir im Büro der Dekane für die Regionen Aachen-Stadt und Aachen-Land ein Ferienprojekt gestartet. Es soll Kindern und Jugendlichen aus förderungswürdigen Familien aus den Regionen Aachen-Stadt und Land einen Ferienaufenthalt mit Gleichaltrigen ermöglichen.

Ich halte das für wichtig, weil sich für diese Kinder und Jugendlichen so die einzige Möglichkeit ergibt, aus ihren familiär angestrengten Verhältnissen herauszukommen und soziale Kontakte zu Gleichaltrigen zu knüpfen oder mit ihnen zu vertiefen. Das ist ein entscheidender Beitrag zu ihrer Menschwerdung.

Ich bin froh, dass wir in unserem Büro kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben, die das Projekt bejahen, genau wie bei unseren Sponsoren, dem Lions-Club „Kaiserpfalz“, der Band „Lagerfeuermusik“ und vielen Einzelnen. Wenn Sie unser Projekt gut finden, zögern Sie nicht, sich dem Unterstützerkreis anzuschließen.

Ich hoffe, dass unsere Homepage www.wir-lassen-kinder-nicht-allein.de alle für Sie wichtigen Informationen enthält. Sollten Sie zusätzliche Informationen brauchen, rufen Sie bitte in unserem Büro an: 0241 – 4790-0.

 

Ihr Josef Voß, Regionaldekan


Von Monika Herkens

Veröffentlicht am 25.05.2012

Weiterführende Links

 
Test